Fahrsilowände

Planen Sie ein Fahrsilo aus langlebigen Materialien zu bauen? Dann sind sie bei Geurs Beton und Geurs Bau genau an der richtigen Adresse. Das Fahrsilowand wird Ihren Betrieb angepasst, die Fahrsilos werden direkt dort errichtet wo sie benötigt werden. Die Geurs Fahrsilowände die für die Fahrsilos verwendet werden, sind bei Geurs in verschiedensten Maßen und Sorten erhältlich. Durch den speziell angepassten Produktionsprozess ist die Geurs Fahrsilowand für schwere Belastungen und viele weitere äußere Umwelteinflüsse ausgelegt, eventuell mit einer Beschichtung durch ein Imprägnierungsmittel. Geurs Beton und Geurs Bau liefern oder bauen Ihre Fahrsilos in fast ganz Deutschland und liefern die Wände meistens direkt aus dem Lager.

Fahrsilowände typen:
•    Stützwand Typ VLH: L-und T- Modell für Fahrsilos, speziel bewehrt, einseitig freistehend oder doppelseitig belastbar.
•    Stützwand Typ VL- Seitenwand für Mistplatten oder Anschubkanten
•    Typ Schwerlastwand: L- und U- Modell für Fahrsilos mit hohen Belastungsanforderungen speziel bewehrt, einseitig freistehend oder doppelseitig belastbar.
•    Noppenblöcke: Flexible Einsatzmöglichkeiten durch die Option die Blöcke selbst zu versetzen.

Das breite Sortiment erschwert die Auswahl? Die Mitarbeiter von Geurs Beton und Geurs Bau beraten sie gerne bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihr Fahrsilo.
Geurs Beton ist bereits seit mehr als 25 Jahren Produzent von Wänden für Fahrsilos. Abhängig von der gewünschten Anwendung sind die Wände von einem Fahrsilo mit einer speziellen Bewährung versehen. Dank des hohen Wissenstandes der Mitarbeiter von Geurs Beton / Geurs Bau können sie sicher sein, dass Sie eine auf Ihre Wünsche abgestimmte Beratung zur Anschaffung von Fahrsilowänden erhalten.

In den Wandelementen des Fahrsilos können Hebevorrichtungen angebracht werden, wodurch die Wände einfach selbst zu versetzen sind. Geurs Beton / Geurs Bau berät sie gerne vor Ort um Ihren tatsächlichen Bedarf an Fahrsilowände festzustellen.